Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
04321 408-4444
Service-Telefon aus dem Ausland*
+49 4321 408-4444
*jeweiliger Ländertarif
Online-Banking Hotline
04321 408-4422
Unsere BLZ & BIC
BLZ23051030
BICNOLADE21SHO

Datenschutz- grundverordnung (DSGVO)

Fortbildungsveranstaltung für Ärzte

Was müssen Ärzte angesichts der neuen Vorschriften zum Datenschutz tun?

Datenschutz- grundverordnung (DSGVO)

Fortbildungsveranstaltung für Ärzte

Was müssen Ärzte angesichts der neuen Vorschriften zum Datenschutz tun?

Stichtag 25. Mai 2018

An diesem Tag tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Diese Verordnung enthält Vorschriften zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr solcher Daten.

In dieser Fortbildungsveranstaltung erfahren Sie von den Referenten, was Sie als Ärzte zu beachten haben, wenn es um den Schutz und die Verarbeitung personenbezogener Daten geht.

Thema: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Was müssen Ärzte angesichts der neuen Vorschriften zum Datenschutz tun?
Termin: 16. Mai 2018 um 16.00 Uhr - Dauer: ca. drei Stunden
Ort: Sparkasse Südholstein, Kieler Straße 1, 24534 Neumünster  
Referenten: Rechtsanwälte Dr. Hässler, Dr. Reese und Herr Bogensee
Kanzlei Ehler, Ermer & Partner, Neumünster

Diese Fortbildungsveranstaltung wurde von der Ärztekammer Schleswig-Holstein unter der Nummer 201800982 anerkannt und Sie erhalten bei Teilnahme drei Fortbildungspunkte zur Erlangung Ihres Fortbildungszertifikates.

Im Anschluss an den offiziellen Teil haben Sie die Möglichkeit, sich bei einem kleinen Imbiss mit den Referenten und Ihren Kolleginnen und Kollegen aktiv auszutauschen.

Aus organisatorischen Gründen ist aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl Ihre Anmeldung bis zum 11. Mai 2018 erforderlich.

Wir freuen uns sehr, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

 Cookie Branding
i